Wie legal sind online Casinos?

Viele Spieler trauen sich nicht online Glücksspiel zu spielen, weil sie denken, dass online Casinos nicht legal sind. Wir klären hier über die vielen Irrtümer auf und lassen euch wissen, wo und wie ihr im Onlinecasino bedenkenlos spielen könnt.

15 grandiose legale online Casinos – Hier kann man als Spieler aus Deutschland legal spielen

SilverPlay Casino Bonus:
125% bis zu 1000€ Bonus
Live Casino. TV Spiele & mehr
Ohne Limit mit EU-Lizenz
5.0
Ohne Einschränkungen & Limits
Cazimbo Bonus Angebot:
150 Free Spins + bis zu 1000€
Live Dealer, Tischspiele, Jackpots, Slotautomaten
Keine Limits dank EU-Lizenz
5.0
Kein monatliches Einzahlungslimit
RollingSlots Bonus Angebot:
100 Freispiele + 200% bis 500€
Spielautomaten, Tischspiele & mehr
EU-Lizenz ohne Limitierungen
5.0
Schnelle Spins ohne Pause
GreatWin Casino Willkommen-Bonus:
500 € Bonus + 200 Freispiele
Slots, Jackpots, Live-Games und Tischspiele
5.0
Brandneues Online Casino mit Lizenz ab Mai 2022
Slot Hunter Casino Bonus:
250 Freispiele + bis zu 3000€
Bei Ersteinzahlung
100% bis zu €1100 + 150 FS
5.0
Das pure Abenteuer ohne Limit
Zoome Casino Willkommen-Bonus:
100% bis 1000 € + 100 Freespins
Spielautomaten, Tischspiele, Jackpots & Live Casino
5.0
Neues Casino mit Antillephone Lizenz
5Gringos Bonus Angebot:
5 verschiedene Bonusangebote
Live Casino, Tischspiele, Jackpots & mehr
Ohne Limits, ohne Regularien
4.8
Autospin und Turbospin verfügbar
Oh My Spins Bonus:
500 € Casino-Bonus + 200 Gratisspiele
Slots, Tischspiele, Live Dealer- und Jackpot-Games
5.0
Lizenziert, fair und sicher!
National Casino Bonus:
250 Freispiele + 200% bis 550€
2. Einzahlung 50% bis zu €200
Freitags Bonus & Montags Freispiele
4.5
Keine Regularien & Beschränkungen
MagicalSpin Casino Bonus:
100% Bonus bis zu 1.000€
+ 50 Freispiele
Mindesteinzahlung von nur 25€!
4.8
EU Lizenz ohne Limits
Casinoly Bonus Angebot:
500€ Bonus + 200 Freispiele + VIP Bonus bis 3000€
Live Casino, Turniere und viel mehr
4.8
Neues Casino ohne Limits
RollingSlots Bonus Angebot:
200 Freispiele + 200€ Bonus
Slots, Live Casino und mehr
Keine Limits & Beschränkungen - EU-Lizenz
4.8
Keine Verifizierung & 5 Sek. Regel
Casombie Casino-Bonus:
100% bis 500€ + 100 Freespins
10 verschiedene Bonusangebote
15% Cashback auf alle Live-Spiele
4.8
EU-Lizenz ohne Limits & Beschränkungen
Platin Casino Bonus:
100% bis zu 250€ + 120 Freispiele Book of Dead
Bonuscode: Welcome
4.8
Ohne Limits & Regularien spielen!
Casinorex Bonus:
1000€ + 100 Freispiele
Auf die ersten 5 Einzahlungen
Freispiele und Geldbonus (Free Cash)
4.5
VIP Bonus bis 2000€

Warum online Casinos legal sind

Eines schon vorweg: Legal und erlaubt sind alle staatlich lizenzierten Casinos, die über eine gültige Konzession für Online Glücksspiel verfügen. Dabei ist unerheblich, ob es sich um eine Glücksspiel-Lizenz aus Deutschland handelt oder ob es eine EU-Casino-Lizenz aus Malta, Gibraltar bzw. Curacao ist. Über die vorliegende Lizenz wird das Glücksspiel reguliert – sowohl hierzulande als auch anderswo. In Deutschland wird das Glücksspiel auf Landesebene über den sogenannten Glücksspielstaatsvertrag geregelt. Andere europäische Länder haben andere Glücksspiel-Gesetze, was aber nicht bedeutet, dass dort das Spielen nicht legal wäre. Die Gesetzgebung ist nur nicht ganz so streng wie in Deutschland und sieht nicht allzu viele harte Beschränkungen beim Spielen vor.

Laut den Paragraphen §284 und §285 des Deutschen Strafgesetzbuches sind sowohl das Anbieten als auch die Teilnahme an nicht lizenziertem Glücksspiel illegal und somit verboten. Deshalb ist eine Casino-Lizenz für den Betreiber unentbehrlich und für Spieler wichtig, wenn man sichere und faire Spielbedingungen im Casino vorfinden will. Seriöse Online Casinos verfügen also immer über eine gültige Lizenz – manche davon auch über eine deutsche Lizenz, selbst dann, wenn die Server gar nicht in Deutschland, sondern im Ausland stehen.

Die rechtliche Grauzone im Casino-Business

legales Online Casino Europa

Das Online Casino Gesetz befindet sich trotz neuem Staatsvertrag, der bereits seit Sommer 2021 gültig ist, immer noch in einer gewissen rechtlichen Grauzone. Wie nämlich sieht es mit Casinobetreibern aus, die ihren Sitz zwar im Ausland haben, aber den Dienst des virtuellen Glücksspiels auch in Deutschland anbieten? Von Deutschland aus ist es nämlich bei den meisten Onlinecasinos problemlos möglich, im Online Casino mit EU-Lizenz, beispielsweise mit einer der Malta Gaming Authority, zu spielen. Diese Betreiber sind ja bei der Bereitstellung eines Casino im Internet nicht zwangsläufig an die Ländergrenzen gebunden und können die Spiele via Internet auch länderübergreifend anbieten.

Zumindest ist es nach wie vor möglich, dass man sich als Spieler aus Deutschland in Online Spielbanken als Kunde registriert, obwohl lediglich die ausländische Lizenz vorliegt. Generell werden deutsche Spieler bei den meisten EU-Casinos als Spieler akzeptiert. Spielt man in solchen Online Spielhallen, ist es immer noch legal und nicht aufgrund der Gesetzeslage verboten.

Genau hier liegt nämlich die Problematik, denn auch jetzt sind unsere deutschen Lizenzvorgaben und Normen überhaupt nicht auf die ausländischen Anbieter übertragbar. Die EU-Gesetze unterscheiden sich in mancherlei Hinsicht von den Glücksspiel-Gesetzen Deutschlands. Das bedeutet aber nicht, dass die EU-Casinos illegal wären, denn schließlich werden auch sie von Regulierungsbehörden beaufsichtigt. Auch wenn man als Spieler in anderen europäischen Internet Casinos nicht so viele Beschränkungen hat wie innerhalb Deutschlands, wird dennoch auf Spielerschutz geachtet und faire Spielbedingungen sind ebenso gewährleistet.

Die Unterschiede zwischen legalen deutschen Casinos und legalen ausländischen Casinos sind dabei sogar relativ gravierend. Insbesondere in der Hinsicht, was den Spieler im jeweiligen Internetcasino erwartet. Während der deutsche Glücksspielstaatsvertrag das Spielgeschehen in deutschen Online Casinos mehr oder weniger drastisch einbremst, können ausländische Anbieter, die durch eine EU-Lizenz legalisiert wurden, ohne allzu strenge Einschränkungen ein wesentlich größeres Spielerlebnis anbieten. Das fängt bereits bei der Spielauswahl an, die in EU-Casinos bedeutend größer ist.

Legale EU-Casinos haben

  • Tausende Spielautomaten verschiedener Software Hersteller
  • Jackpotgames und progressive Jackpots
  • Live Casino Spiele
  • Video-Slots
  • Tischspiele

im ihrem Programm, während im deutschen Casino ausschließlich Automatenspiele zu finden und legal zu spielen sind. Die Spieleauswahl ist in EU-Casinos in keiner Weise eingeschränkt und es werden sämtliche Spielarten angeboten, die die Glücksspiel-Branche hergibt. Während man in deutschen Casinos also auf auf Online Poker oder Online Roulette gänzlich verzichten muss, sind diese Tischspiele im EU-Casino erlaubt und demnach auch verfügbar.

Des Weiteren sind deutsche Online Casinos mittlerweile gezwungen, Einzahlungslimits, Einsatzlimits, 5 Sekunden Spielpausen und einige weitere Einschränkungen anzuwenden. Sämtliche Maßnahmen sollen in erster Linie dem Spielerschutz dienen, schränken aber bei deutschen Online Glücksspielbetreibern das Spielerlebnis drastisch ein. Das ist mitunter ein Grund, weshalb mittlerweile viele Spieler vom legalen Onlinecasino Deutschland zum ausländischen Online Casino mit Lizenz übergewechselt sind. Deutschlands Casinos büßen momentan viele Kunden ein, während ausländische einen starken Kundenzuwachs verbuchen.

In Casinos mit EU-Lizenz sind die Spieler nämlich, auch was die Limits bei Einzahlungen oder Einsätzen angeht, in keiner Weise eingeschränkt. Jeder kann selbst bestimmen, wie hoch er Echtgeld im Casino einzahlen will, wie groß der Einsatz pro Spin sein soll und wie schnell man spielen will. Die Slot-Funktionen Fastspin und Autospin wurden nämlich aus den legalen Casinos Deutschlands verbannt – in EU-Casinos gibt es beide Features noch.

Persönliche Limits kann man sich im ausländischen Casino dennoch setzen, denn hierfür haben legale Spielportale aus der EU gewisse Tools im Mitgliederbereich eingebaut, über die man sich individuelle Grenzen für Einzahlungen, Verluste und die Spieldauer einstellen kann. Sollte man diese Möglichkeit nicht vorfinden, kann man sich die Limits beim Support über den Live-Chat beantragen. Die Kundendienstmitarbeiter sind angehalten, alles zum bestmöglichen Schutz der Spieler beizutragen – hierzu gehört auch der Spielerschutz in Form des persönlichen Limits.

Weiterhin sind die EU-Casinos nicht an das Spielersperrsystem OASIS angebunden. Dies ist eine Sperrdatei, in der alle fürs Glücksspiel gesperrten Spieler aufgeführt sind, inklusive ihrer persönlicher Daten. Sobald hier eine Eintragung erfolgt ist, wird dem betroffenen Spieler der Zugang zu jeglicher Art von Glücksspiel verwehrt. Allerdings kann man sich auch im europäischen Pendant sperren lassen – hier muss dann aber vom Spieler selbst für jedes einzelne Casino eine separate Sperrung beantragt werden. Bei OASIS ist dies automatisiert. Alle Glücksspielanbieter sind verpflichtet, eine Spielerabfrage an das System zu stellen, ehe sie den Zugang zum Spiel zulassen.

Aufklärung durch Gesetze?

legal online casino

Wo kein Kläger, da kein Richter, besagt ein Sprichwort. Häufiger stehen die Server, auf denen online Casinos betrieben werden, nicht in Deutschland. Trotzdem können Spieler von Deutschland aus vollkommen legal auf die Webseiten und somit die Casinos und die darin aufgeführten Casino-Spiele zugreifen. Da fast jedes Casino über eine gültige Lizenz verfügt, wäre somit das Spielen dort erlaubt. Allerdings befindet man sich als Person ja während dem Spielen im deutschen Raum.

Anders sieht es aus, wenn man zum Beispiel in einer Spielbank in Las Vegas spielt. Dort ist Glücksspiel generell legitim, staatlich erlaubt, legal und sogar erwünscht. Der Bundesstaat Nevada verdient fleißig mit und sieht deshalb keinerlei Anlass, dem Glücksspiel einen Riegel vorzuschieben. Allerdings befindet sich die Person, die dort spielt, dann auch während des Spielens nicht in Deutschland.

Wenn es deutliche Gesetze zu diesem Thema gäbe, würden viele Irrtümer und illegale Handlungen verschwinden. Auch der neue Glücksspielstaatsvertrag ist nicht vollkommen und enthält noch zahlreiche Lücken, die noch gefüllt werden müssten. Wir sind aber sicher, dass dies irgendwann in Zukunft noch kommen wird, damit jeder Spieler legal im Online Casino unterwegs ist und nicht mehr so viel Unklarheit über die vielfältigen Bestimmungen herrscht.

Mit der Legalisierung des Glücksspiels in Deutschland wurde bereits ein Anfang gemacht. Nun muss nur noch ein wenig nachgebessert werden, damit irgendwann alle Ungereimtheiten beseitigt sind. Ob die vielen Einschränkungen, welche die Spielergemeinde innerhalb Deutschlands betreffen, tatsächlich zielführend sind, wird sich wohl erst noch zeigen. Momentan ist der Trend der Abwanderung zu ausländischen Anbietern stark spürbar. Solange man im ausländischen Casino legal Echtgeld im Casino einsetzen kann, wird sich diese Entwicklung auch sicher fortsetzen.

Viele Online Casinos haben keine deutsche Glücksspiel-Lizenz, lassen aber dennoch Spieler aus Deutschland in ihren virtuellen Spielhallen zu. Die rechtliche Lage, ob man dann legal spielt, ist in diesem Fall noch nicht vollends geklärt, denn immerhin herrscht innerhalb der Grenzen der Europäischen Union die sogenannte Dienstleistungsfreiheit. Ein Anbieter aus einem Land oder Überseegebiet, das der EU angeschlossen ist, darf also seine Dienste für deutsche Bürger anbieten. Zu diesen Dienstleistern zählt auch das europäische Online Casino. Somit sollte auch die Inanspruchnahme dieser Angebote aus dem Ausland vollkommen legal sein.

Richtig tricky wird das Ganze aber sowieso erst dann, wenn man größere Geldbeträge im Casino gewinnt und diese dann in Deutschland nutzen möchte, denn dann hat natürlich der Fiskus noch ein Wörtchen mitzureden und hält ordentlich die Hand auf. Alle Beträge über 10.000€ müssen angemeldet werden, egal ob an der Grenze beim Zoll oder bei Überweisungen.

Grundsätzlich heißt es, dass Gewinne aus reinem Glücksspiel steuerfrei sind. Aber auch hier gibt es besondere Klauseln. Wer in geschäftlichem Sinne am Glücksspiel teilnimmt, muss die Einnahmen natürlich genauso versteuern wie jedes andere Unternehmen. Aber wo genau ist die Grenze zwischen geschäftlich und privat zu ziehen? Klare Angaben hierzu sind nirgends zu finden. Letzten Endes ist es also wieder einmal reine Auslegungssache der entsprechenden Behörden.

Wir von Spieletester versteuern unsere Gewinne ganz normal und gehen daher dieser Problematik von vornherein aus dem Weg. Das ist die einzige legale Methode, als Spieler garantiert auf der sicheren Seite zu sein. Wer also im Online Casino spielt, sollte große Gewinne ans Finanzamt melden und bei der Steuererklärung angeben. Allerdings raten wir dazu, bei wirklich höheren Gewinnsummen einen versierten Steuerberater zu kontaktieren, der beratend zur Seite steht und mögliche Gesetzeslücken kennt. So sind auch die Gewinne legal und es lässt sich in steuerlicher Hinsicht sicher ein kleiner Vorteil herausholen.

Im Online Casino Deutschland legal unterwegs

casino deutschland legal

Wer als Spieler absolut auf Nummer sicher gehen will, dass er garantiert legal im Casino spielt, der sollte sich ein deutsches Casino aussuchen, muss aber mit all den Einschränkungen leben, die das deutsche Glücksspielgesetz mit sich bringt. Für den normalen Slot-Spieler, der nur eine paar Runden mit Echtgeld an den Walzen drehen will, geht das gerade noch, auch wenn hier lediglich maximale Einsätze von 1€ je Spielrunde möglich sind und zwischen den Drehs 5 Sekunden Pause eingehalten werden müssen. Von langer Dauer wird das 100 % legale Spielvergnügen aber sicher nicht sein. Zumal das Portfolio dieser Anbieter sehr zusammengestutzt ist und man in anderen Casinos eine viel größere Auswahl an verschiedenen Casino-Spielarten hat.

Wer aber eben lieber Video-Poker oder Roulette spielen möchte oder auf sein großes Glück beim Jackpot hofft, hat in Online Casinos aus Deutschland keine Chance. Diese Spiele gibt es dort nicht mehr, denn legale deutsche Online Casinos dürfen sie aufgrund des neuen Staatsvertrag für Glücksspiel nicht mehr für ihre Spieler bereithalten.

FAQ

Wo kann man in Deutschland legal im Online Casino spielen?

Jedes Online Casino mit Lizenz ist grundsätzlich legal. Liegt nämlich eine Glücksspiellizenz vor, wird der Anbieter staatlich reguliert, was natürlich auch der Sicherheit der Spieler zugute kommt. In EU-Casinos, die Spieler aus Deutschland zulassen, könnt ihr ohne Bedenken spielen. Sie bieten zudem eine wesentlich umfangreichere Spielauswahl an und man kann dort auch viele Online Tischspiele im Angebot finden.

Welche Online Casinos sind in Deutschland legal?

Online Casinos die ihre Konzession aus Deutschland beziehen sind grundsätzlich legitimiert, ihre Spiele für den deutschen Markt bereitzuhalten. DE-lizenzierte Internet-Casinos sind also auf alle Fälle legal. Für den Lizenzantrag müssen aber einige finanzielle und formelle Voraussetzungen erfüllt sein, um am Spielbetrieb teilnehmen und Glücksspiele bereithalten zu dürfen. Das Unternehmen muss einen Nachweis erbringen, dass es über ausreichend finanzielle Mittel verfügt, um Online Glücksspiel anbieten zu können. Ebenso muss die fachliche Eignung mittels Gutachten nachgewiesen sein.

Was kostet eine Glücksspiellizenz für Online Casinos in Deutschland?

Wer eine staatliche Lizenz für Online Glücksspiel beantragt, muss für den Antrag mit Kosten in Höhe von 16.500 EUR rechnen. Darüber hinaus müssen zur Erteilungsgebühr ausreichend weitere finanzielle Mittel verfügbar sein, um garantiert allen Verpflichtungen gegenüber der Kunden nachkommen zu können. Es muss also immer ein hohes Grundkapital vorhanden sein, um sich für die Erteilung einer Glücksspiellizenz anmelden zu können und danach legal Glücksspiel in einem Online Casino anbieten zu dürfen.

Gibt es auch unseriöse legale Casinos?

Online Casinos mit einer Lizenz sind von Gesetz her gezwungen, wichtige Auflagen zu erfüllen. Unsere Erfahrung zeigt, dass lizenzierte Anbieter, die legales Glücksspiel anbieten, alle seriös unterwegs sind. Meist kommt es nur deshalb zu Streitfragen, weil von Spielern die vorgegebenen Bonusbedingungen nicht eingehalten werden. Auch die Auszahlungsdauer ist manchmal Grund für Unstimmigkeiten. Man sollte aber bedenken, dass die Casino Betreiber und Angestellten nur ihren Job machen und Auszahlungen zunächst geprüft werden müssen. Gerade ein legales Casino ist gezwungen, alle Geldwäsche-Richtlinien einzuhalten und den Spielerschutz zu gewährleisten.

So spielt ihr legal im Onlinecasino

legal im online Casino mit eu lizenz spielen

Wer legal im Onlinecasino spielen will, sollte unbedingt auf eine Lizenzierung des Anbieters achten.

5 Min

Legale Glücksspielanbieter finden

Zunächst müsst ihr als Spieler ein legales Online Casino finden. Die meisten Internetcasinos verfügen über eine gültige Glücksspiellizenz. Es gibt nur ein paar wenige schwarze Schafe, die aber meist schnell wieder vom Markt verschwinden. Wer in einem deutschen Casino spielt, muss mit drastischen Einschränkungen beim Spielen rechnen. Anbieter mit EU-Lizenz hingegen können störungsfreies Glücksspiel offerieren, sind aber nicht weniger seriös. In unserer Bestenliste haben wir sichere Glücksspielangebote aufgeführt, die mit einer europäischen Lizenz ausgestattet sind und alle Spiele, auch Tischspiele und Jackpots, im Programm haben.

Registrierung

Nachdem man sich vergewissert hat, dass beim Casino-Anbieter der Wahl eine gültige Lizenz vorliegt, kann man sich als Spieler im Online Casino registrieren. Das Spielerkonto ist in wenigen Schritten eröffnet. Hierfür nutzt man den ‚Registrieren‘-Button auf der Casino Website, füllt das Anmeldeformular aus und sendet den Antrag ab.

Registrierungsmail bestätigen

In den meisten Fällen erhält man vom Onlinecasino eine Registrierungsmail. Diese enthält einen Link, über den man seine Anmeldung noch einmal bestätiigen muss. So stellen die Anbieter sicher, dass es sich nicht um ein Fake Casinokonto handelt oder jemand Fremdes in eurem Namen ein Spieler-Konto eröffnet. Nutzt also den Link zur Bestätigung eurer Registrierung. In den häufigsten Fällen werdet ihr dann direkt zur Startseite des Casinos weitergeleitet und könnt euch mit den zuvor festgelegten Login Daten in euer neues Konto anmelden.

Bonusangebote in Augenschein nehmen

Die meisten Online Spielbanken halten für ihre neuen Kunden ein Willkommensangebot in Form eines Bonus bereit. Falls ihr in Betracht zieht, einen Neukundenbonus mit Einzahlung für euch zu beanspruchen, solltet ihr euch die Bonusbedingungen genau durchlesen. Sie enthalten alle wichtigen Details zu den Umsatzbedingungen.

Geld im Online Casino einzahlen

Egal, ob ihr mit Bonus oder ohne das Bonusguthaben spielen wollt, ist für das Spielen mit echtem Geld im Casino eine Ersteinzahlung fällig. In den meisten Fällen ist als Mindesteinzahlung ein Betrag von mindestens 20 € angegeben. Natürlich könnt ihr auch mehr Echtgeld einzahlen, wenn ihr das möchtet. Der Minimum-Betrag darf aber nicht unterschritten werden.
Im Casino stehen euch mehrere Zahlungsmethoden zur Auswahl, über die ihr Geld aufs Konto transferieren könnt. Sucht euch für das legale Glücksspiel in eurem Casino den passenden Zahlungsdienstleister aus, über den neben der Einzahlung auch später die Auszahlungen erfolgen sollen.
Hier lässt sich dann der Betrag festlegen, den ihr gerne aufs Konto einzahlen wollt. Wenn ihr einen Bonus ausgewählt habt, erhaltet ihr den prozentualen Anteil zu eurer Einzahlung als Bonusguthaben aufs Konto gebucht.

Mit Bonus spielen

Sobald die Einzahlung abgewickelt ist, wird der Betrag auf eurem Spieler Account erscheinen. Der anteilige Bonusbetrag, der häufig 100 % beträgt, wird gesondert im Konto gutgeschrieben. Wenn ihr mit Bonusangebot spielt, müsst ihr zunächst den Betrag eurer Einzahlung beim Spielen einsetzen. Erst wenn dieser Betrag Null erreicht hat, wird das Bonusgeld eingesetzt. Achtet darauf, ob ihr mit dem Bonusguthaben nur gewisse Spielautomaten spielen dürft, oder ob das Bonusgeld an allen Spielautomaten eingesetzt werden darf. Gewinne aus dem Bonusspiel müssen mehrfach umgesetzt werden. Diese Infos sind alle in den Bonusbedingungen zu finden.

Ohne Bonus spielen

Wenn ihr euch für das Spielen ohne Bonus entschieden habt, könnt ihr euer eingezahltes Echtgeld im Online Casino an jedem beliebigen Automatenspiel, im Live Casino oder auch an Jackpots einsetzen. Alle erzielten Gewinne gehören euch und müssen nicht erst umgesetzt werden, ehe ihr sie auszahlen lassen könnt.

Versorgung:

  • Internetzugang

Werkzeuge:

  • PC
  • Smartphone
  • iPhone
  • iPad
  • Tablet
  • Laptop

Materialien: keine

Letzte Änderung am 31. Januar 2023 durch Wolfgang – Lucky –

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert