Welche Extras gibt es im Online Casino und was sind diese Angebote wert? Klassische Neukundenboni sind bei Online Casinos längst Standard. Die Anbieter setzen jedoch immer häufiger auf die Bindung von Bestandskunden und lassen sich dafür einiges einfallen. Turniere, Cashback, VIP-Programme, Reload Boni und mehr.

Die besten Online Casinos mit vielen Extras

SilverPlay Casino Bonus:
125% bis zu 1000€ Bonus
Live Casino. TV Spiele & mehr
Ohne Limit mit EU-Lizenz
5,0 rating
5.0
Ohne Einschränkungen & Limits
GreatWin Casino Willkommen-Bonus:
500 € Bonus + 200 Freispiele oder Sportwetten-Bonus
Slots, Jackpots, Live-Games und Tischspiele
5,0 rating
5.0
Brandneues Online Casino mit Lizenz ab Mai 2022
Cazimbo Bonus Angebot:
150 Free Spins + bis zu 1000€
Live Dealer, Tischspiele, Jackpots, Slotautomaten
Keine Limits dank EU-Lizenz
5,0 rating
5.0
Kein monatliches Einzahlungslimit
Slot Hunter Casino Bonus:
200 Freispiele + bis zu 300€
50% bis zu €100 + 25 FS
Bonuscode: OPEN50
5,0 rating
5.0
Das pure Abenteuer ohne Limit
RollingSlots Bonus Angebot:
100 Freispiele + 200% bis 500€
Spielautomaten, Tischspiele & mehr
EU-Lizenz ohne Limitierungen
5,0 rating
5.0
Schnelle Spins ohne Pause
OXI Casino Willkommen-Bonus:
100 € Bonus + 100 Free Spins
Slots, Tischspiele, Jackpots und Live Casino Games
4,8 rating
4.8
Neuer Anbieter ohne Limits
5Gringos Bonus Angebot:
5 verschiedene Bonusangebote
Live Casino, Tischspiele, Jackpots & mehr
Ohne Limits, ohne Regularien
4,8 rating
4.8
Autospin und Turbospin verfügbar
Oh My Spins Bonus:
500 € Casino-Bonus + 200 Gratisspiele
Slots, Tischspiele, Live Dealer- und Jackpot-Games
5,0 rating
5.0
Lizenziert, fair und sicher!
National Casino Bonus:
250 Freispiele + 200% bis 550€
2. Einzahlung 50% bis zu €200
Freitags Bonus & Montags Freispiele
4,5 rating
4.5
Keine Regularien & Beschränkungen
MagicalSpin Casino Bonus:
100% Bonus bis zu 1.000€
+ 50 Freispiele
Mindesteinzahlung von nur 25€!
4,8 rating
4.8
EU Lizenz ohne Limits
Casinoly Bonus Angebot:
500€ Bonus + 200 Freispiele + VIP Bonus bis 3000€
Live Casino, Turniere und viel mehr
4,8 rating
4.8
Neues Casino ohne Limits
RollingSlots Bonus Angebot:
200 Freispiele + 200€ Bonus
Slots, Live Casino und mehr
Keine Limits & Beschränkungen - EU-Lizenz
4,8 rating
4.8
Keine Verifizierung & 5 Sek. Regel
Wazamba Bonus Angebot:
500€ Bonus + 200 Freespins
15% Cashback bis 3000€
Live Casino, Tischspiele & viele Slots
4,8 rating
4.8
EU-Lizenz ohne Limit & Einschränkungen
Casombie Casino-Bonus:
100% bis 500€ + 100 Freespins
10 verschiedene Bonusangebote
15% Cashback auf alle Live-Spiele
4,8 rating
4.8
EU-Lizenz ohne Limits & Beschränkungen
Platin Casino Bonus:
100% bis zu 250€ + 120 Freispiele Book of Dead
Bonuscode: Welcome
4,8 rating
4.8
Ohne Limits & Regularien spielen!

Turniere als Extras im Online Casino

In sehr vielen Online Casinos gibt es laufend sogenannte Turniere. Das Prinzip: Es gibt ein Spiel oder eine Liste mit Spielen, die am Turnier teilnehmen. Zumeist handelt sich um Slots. Wer im Aktionszeitraum bei diesen Slots dreht, nimmt am Turnier teil. Dafür kann ein bestimmter Mindesteinsatz erforderlich sein.

Für die Teilnahme gibt es Punkte. Wer am Ende genügend Punkte gesammelt hat, landet auf einem der vorderen Plätze der Rangliste. Auf diesen Plätzen gibt es einen Teil vom Preispool. Preispools können Cash, Bonusgeld oder Freispiele als Extras enthalten.

Es gibt Turniere mit eher kleinen Preispools von zum Beispiel 500 Freispielen im Wert von je 0,20 EUR. Das Marketingbudget des Casinos beschränkt dann auf lediglich 100 EUR. Doch auch sehr viel größere Preispools mit Cashpreisen im vier-, fünf- oder sogar sechsstelligen Bereich sind möglich.

Welche Arten von Turnieren gibt es?

Turniere unterscheiden sich nicht nur im Hinblick auf den Umfang des Preispools, sondern auch bei der Art der Punktevergabe. Bei manchen Turnieren gibt es Punkte für Einsätze. Dann gibt es zum Beispiel einen Punkt für jeden Einsatz ab 0,20 EUR. Hier sammeln Spieler die meisten Punkte, wenn mit dem zulässigen Mindesteinsatz gespielt wird. Der Spielverlauf wirkt sich nicht auf die Anzahl der gesammelten Punkte aus.

Viele Casinos setzen mit ihren Extras jedoch auch auf Turniere mit einem Multiplikatormodell. Hier gilt: Je höher der Gewinnmultiplikator, desto höher die Platzierung in der Rangliste. Wer sich über einen hohen Gewinn freuen darf, gewinnt somit doppelt.

Bietet ein Online Casino regelmäßig Turniere an, kann dies durchaus einen Mehrwert darstellen. Letztlich wird der Preispool zusätzlich zum regulären RTP der Spiele ausgeschüttet. Insbesondere, wenn Turniere mit Spielen veranstaltet werden, deren RTP an sich bereits attraktiv ist, gilt dies auch für die Turniere.

VIP Programme

extras im Casino

Sehr viele Online Casinos setzen mittlerweile in puncto Extras auf VIP Programme zur Kundenbindung. Die Programme sind sehr unterschiedlich ausgestaltet. Mal gibt es 5 Stufen, mal 20 Stufen. Allen VIP Programmen ist gemein, dass es in den höheren Stufen größere Vergünstigungen gibt.

Typischerweise steigen Spieler durch das Sammeln von Punkten auf. Punkte werden durch Einsätze gesammelt. Dann gilt zum Beispiel, dass pro 20 EUR Echtgeldeinsatz 1,0 Punkte für das VIP Programm gutgeschrieben werden. Ein Blick auf Details ist jedoch stets erforderlich.

Boni für das Erreichen einer neuen Stufe

Sehr häufig gibt es für das Erreichen einer neuen Stufe einen Bonus. Dabei kann es sich um Bonusgeld oder Freispiele handeln. In höheren Stufen ist auch Echtgeld möglich. Auf den niedrigen Stufen beschränkt sich das Angebot häufig auf ca. 20-50 Freispiele. In sehr schwer zu erreichenden Stufen der VIP Programme sind auch bis zu 20.000 EUR Bonusgeld möglich.

Entscheidend für den Wert der Boni sind die Bonusbedingungen. 50 Freispiele mit einem Spinwert von je 0,01 EUR sind erkennbar im Wert begrenzt. Für Bonusgeld gilt: Je geringer die Umsatzbedingungen, desto besser. Bei manchen Casinos entsprechen die Bedingungen für VIP Boni denen der regulären Neukundenboni. Dann gilt häufig eine 20-fache oder sogar 40-fache Umsatzbedingung. Manche Casinos geben sich jedoch auch mit einer zwei- oder dreifachen Umsatzbedingung zufrieden – diese Boni sind dann deutlich attraktiver.

Boni für das Eintauschen von Punkten

Viele VIP Programme sehen auch den Eintausch gesammelter Punkte gegen Boni vor. Entscheidend für die Attraktivität ist dann neben der Bonusbedingung insbesondere das Umtauschverhältnis. Dieses ist häufig nicht fix, sondern an der VIP-Stufe orientiert.

Muss zum Beispiel ein Spieler auf der ersten Stufe eines VIP Programms noch 20 Treuepunkte für 10 EUR Bonus einlösen, reichen auf der höchsten Stufe oft schon 5-10 Punkte. Die Boni werden mit aufsteigendem VIP Level somit günstiger.

Höhere Auszahlungslimits

Sehr häufig sehen die VIP-Programme in Online Casinos für die höheren Ränge großzügigere Auszahlungslimits vor. Legt ein Casino das reguläre Auszahlungslimit z.B. auf 5.000 EUR pro Tag fest, können es in höheren Rängen bereits 20.000 EUR oder sogar 50.000 EUR pro Tag sein. Dies ist naturgemäß für Highroller und sehr aktive Spieler ein entscheidendes Kriterium.

Geburtstagsboni

Viele Online Casinos kontaktieren ihre Kunden am Geburtstag und stellen dann auch einen Bonus zur Verfügung. In VIP Programmen sind häufig zusätzliche Geburtstagsboni vorgesehen, die durchaus großzügig ausfallen können. Auch hier sind die Bonusbedingungen entscheidend für den tatsächlichen Wert des Extras.

Weitere VIP Vergünstigungen

Es gibt eine Reihe weiterer Vergünstigungen. So stellen manche Casinos neue Spiele zuerst VIP Kunden zur Verfügung. Auch ein eigener VIP Kundenservice ist häufig anzutreffen – dieser steht dann zum Beispiel 24/7 zur Verfügung und nicht nur während der Bürozeiten.

Ebenfalls weit verbreitet ist die Zuweisung eines persönlichen Kundenbetreuers. Spieler müssen dann nicht mehr in der allgemeinen Kundenbetreuung anrufen und können einen persönlichen Kontakt nutzen.

Auch höhere Einsatzlimits sind häufig nur für VIP Teilnehmer zugänglich. Viele Online Casinos veranstalten auch VIP-exklusive Lotterien und Verlosungen. Stehen die Verlosungen für alle Kunden des Casinos offen, erhalten VIP Kunden häufig mehr Tickets.

Cashback

vip programme als extras

Cashback ist eine zentrale Vergünstigung in Online Casinos. Das Prinzip dieses Extras: Es gibt einen festgelegten Betrachtungszeitraum (zum Beispiel die Kalenderwoche), für den ein bestimmter Prozentsatz erlittener Nettoverluste erstattet wird.

Ein Beispiel: Ein Spieler setzt in einer Kalenderwoche 500 EUR bei Slots ein. Er gewinnt 200 EUR. Der Nettoverlust beläuft sich somit auf 300 EUR. Das Casino bietet 10 % Cashback an. Am auf die Kalenderwoche folgenden Montag werden deshalb 30 EUR ausgezahlt.

Warum ist unter den Extras das Casino Cashback so wertvoll?

Cashback ist wertvoll, weil es die Ausschüttungsquote signifikant verbessern kann. Jeder Spieler erleidet früher oder später einen Verlust. Cashback reduziert diesen Verlust etwas – und bringt Spieler näher an die Gewinnschwelle.

Dazu ein simples Fallbeispiel mit zehn betrachteten Kalenderwochen. Ein Spieler gewinnt in fünf der Kalenderwochen netto jeweils 500 EUR. In den fünf anderen Kalenderwochen verliert er netto jeweils 500 EUR. Über die gesamten zehn Wochen hinweg ergibt sich somit ein Ergebnis von null.

Da der Spieler jedoch in den fünf Verlustwochen jeweils 50 EUR Cashback erhält, steigert er sein Ergebnis auf ein Plus von 250 EUR. Cashback macht hier also den Unterschied zwischen einer Null und einem Gewinn.

Was macht gute Cashback Angebote aus?

Wie wertvoll ein Cashback Angebot ist, hängt von der genauen Ausgestaltung ab. Sehr wichtig ist natürlich der Prozentsatz. Je mehr ein Casino zurückzahlt, desto besser. Am Markt lassen sich derzeit Cashback Angebote im Bereich von 3-15 % antreffen.

Der Prozentsatz hängt häufig mit dem im VIP Programm erreichten Rang zusammen. Bei vielen Casinos gibt es Cashback nur für Spieler in den oberen VIP-Rängen. Andere gewähren Spielern ohne VIP-Rang nur einen sehr geringen Prozentsatz, zahlen an die höher eingestuften Spieler dagegen sehr viel aus.

Sehr wichtig ist auch die Bemessungsgrundlage. Bei vielen Casinos zählen ausschließlich Einsätze bei Slots. Wer zum Beispiel im Livecasino oder bei softwarebasierten Tisch- und Kartenspielen verliert, erhält dafür kein Cashback. Andere Casinos berücksichtigen sämtliche Einsätze. Je mehr Einsätze berücksichtigt werden, desto besser.

Von entscheidender Bedeutung ist auch das Abrechnungsintervall. Hier gilt: Je kürzer, desto besser. Die meisten Casinos bieten wöchentliches oder tägliches Cashback. Tägliches Cashback ist klar zu bevorzugen, weil es hier sehr rasch eine Kompensation für Verluste gibt. Je größer das Abrechnungsintervall, desto eher kommt es zur Anrechnung späterer Gewinne auf die Nettoverluste und damit einer Kürzung des Cashbackanspruchs.

Entscheidend sind die Bedingungen, unter denen Cashback gutgeschrieben wird. Manche Casinos behandeln Cashback wie einen gewöhnlichen Bonus und verlangen einen 30-fachen Rollover, bevor Cashback in Echtgeld umgewandelt wird. Andere Casinos begnügen sich mit einem einfachen Rollover oder verzichten ganz auf Umsatzbedingungen. Hier gilt natürlich: Je lockerer, desto besser.

Reload Boni

Reload Boni gibt es in sehr vielen Online Casinos als Extras. Das Prinzip: Bestandskunden erhalten einen Bonus für weitere Einzahlungen. Es kann sich dabei um Bonusgeld und/oder Freispiele handeln. Üblich sind etwa 50 % für Einzahlungen bis 200 EUR.

Für Reload Boni gilt stets eine Umsatzanforderung, die sich meist an der Größenordnung des Neukundenbonus im jeweiligen Online Casino orientiert. Neben der Höhe der Umsatzbedingung spielen auch die Laufzeit, der zulässige Maximaleinsatz, die Anzahl der berücksichtigten Spiele und die verfügbaren Zahlungsmethoden eine Rolle für die Bewertung. Auch die Mindesteinzahlung ist einen Blick wert. Üblich sind 20 EUR, möglich sind 5-50 EUR.

Generell gilt: Je mehr Reload Boni in einem Casino zur Verfügung stehen, desto besser. Einige Casinos bieten lediglich einen Bonus, der einmal pro Monat in Anspruch genommen werden kann. Andere Casinos gestatten die Inanspruchnahme beliebig häufig oder bieten für (fast) jeden Wochentag einen eigenen Reload Bonus als Extras an.

Verlosungen als Extras

Manche Online Casinos setzen zur Kundenbindung als Extras auch Verlosungen ein. Dann gibt es in Abhängigkeit von der Spielteilnahme Tickets für eine wöchentliche oder tägliche Verlosung. Bei manchen Casinos gibt es Lose für Einsätze, bei anderen auch für jeden Login.

Entscheidend für den Wert der Verlosungen sind die verlosten Preise und die Gewinnwahrscheinlichkeiten. Manche Casinos beschränken die Preise auf eher geringwertige Gegenstände aus dem hauseigenen Onlineshop wie etwa T-Shirts mit dem Logo des Online Casinos. Ob man solche Extras mag, ist reine Geschmackssache. Andere Anbieter verlosen hochpreisige Reisen, Unterhaltungselektronik etc. Diese Extras sind dann auf jeden Fall lohnenswerter.

Bestandskundenboni können Neukundenbonus übersteigen

Ein attraktives Paket aus Reload Bonus, VIP Programm, Cashback, Turnieren und Verlosungen kann für aktive Spieler durchaus einen Mehrwert im dreistelligen Eurobereich pro Jahr bedeuten. Deshalb ist es wichtig, bei der Auswahl eines Casinos auf entsprechende Programme und Extras zu achten.

Der Wert der Programme kann sogar den eines Neukundenbonus übersteigen. Wer etwa 10 % wöchentliches Cashback erhält und in einem Jahr 26 Gewinn- und 26 Verlustwochen mit jeweils 100 EUR Gewinn bzw. Verlust abschließt, erhält insgesamt 260 EUR Cashback, das im Idealfall noch umsatzfrei ausgezahlt wird. Neukundenboni erreichen diese Höhe längst nicht immer – und unterliegen dennoch einer 30- bis 40-fachen Umsatzbedingung.

Gleichwohl müssen Spieler bei Online Casinos mit attraktiven Bestandskundenboni nicht auf Neukundenboni verzichten. Typischerweise sind Casinos mit hohem Budget für Bestandskunden auch gegenüber Neukunden recht gut aufgestellt.

Auslandscasinos sind tendenziell großzügiger – und bieten weitere Vorteile

Casinos mit ausländischer Lizenz sind bei Bestandskundenboni tendenziell großzügiger. Hier gibt es häufiger VIP Programme, Cashback, Reload Boni und Co. Dies ist auch darauf zurückzuführen, dass die Casinos bereits länger am Markt sind als ihre Konkurrenten mit deutscher Lizenz und deshalb großen Wert auf Bestandskundenbindung legen.

Auslandscasinos bieten Spielern als Extras noch weitere Vorteile, da hier nicht die deutschen, sondern ausländische Regeln gelten. So können Spieler bei Auslandscasinos etwa Einzahlungs- und Einsatzlimits individuell festlegen und sind nicht an die strengen deutschen Auflagen gebunden. Hierzulande gilt ein anbieterübergreifendes monatliches Einzahlungslimit in Höhe von 1000 EUR sowie ein Einsatzlimit in Höhe von 1 EUR bei Slots.

Im Ausland gibt es zudem mehr Spiele – da hierzulande ein Jackpotverbot gilt und auch Livecasino Spiele nicht angeboten werden. Meist sind auch viel mehr Software-Provider (wie z.B. Amatic) vertreten als im deutschen Casino. Außerdem gibt es im Ausland Bankhalterslots, die in Deutschland verboten sind. Klassische Bankhalterspiele müssen in Deutschland durch die Bundesländer lizenziert werden, was bislang noch nicht umgesetzt wurde.

Online Casinos mit ausländischer Lizenz ermöglichen zudem ein schnelleres Gameplay, da es keine 5 Sekunden Regel, keine 5 Minuten Zwangspause alle 60 Minuten und kein Verbot parallelen Spiels gibt. Alles Extras, die man beim Online Casino Deutschland entbehren muss.

Nicht zuletzt dürfen ausländische Anbieter ihren Kunden Demo Slots auch ohne Kontoeröffnung zur Verfügung stellen. Die Kontoeröffnung ist im Ausland zudem schwebend möglich – die Verifikation lässt sich dann bis zur ersten Auszahlung nachholen. In Deutschland ist dies nur bis zu einer Einzahlung von 100 EUR und für maximal 72 Stunden möglich.

Fazit

Spieler sollten bei der Suche nach einem guten Online Casino nicht auf Extras wie den Neukundenbonus achten. Dieser ist auf den ersten Metern besonders wichtig, verliert jedoch langfristig an Bedeutung.

Wichtiger sind dauerhafte Extras für Bestandskunden, die die Gewinnschwelle näher bringen. Dazu gehört insbesondere Cashback. Hier gilt: Je kürzer das Abrechnungsintervall, je höher der Prozentsatz und je freizügiger die Bonusbedingungen, desto besser.

Wertvoll können auch VIP Programme mit regelmäßigen Boni, höheren Auszahlungslimits und anderen Vergünstigungen sein. Bietet ein Online Casino als Extras regelmäßig Turniere mit gutem Preispool, ist dies ebenfalls ein Vorteil. Tendenziell sind ausländische Casinos bei der Bestandskundenbindung ihren deutschen Konkurrenten voraus. In unserem ausführlichen Online Casino Test stellen wir euch eine große Auswahl inklusive den zugehörigen Testberichten vor.

Letzte Änderung am 11. Juli 2022 durch Wolfgang – Lucky –

Sende
Benutzer-Bewertung
5 (1 Stimme)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Spieletester.com
© Copyright 2021 Spieletester.com