Blizzard Entertainment macht sein Versprechen wahr, neue Inhalte schneller zu veröffentlichen. Und so erschien gestern bereits Patch 7.1.5 für World of Warcraft: Legion! Mit dabei sind eine Vielzahl neuer Spielereien.

World of Warcraft: Legion – Neuer Raid startet erst am 17. Januar

Weil die Patchnotes sehr lang sind, wollen wir euch einen kurzen Ausschnitt bieten.

  • Zeitwanderungsdungeons und -belohnungen für Mists of Pandaria.
  • Die Kampfgilde kehrt mit brandneuen Bosskämpfen und Belohnungen zurück. Einladungen finden Sie Ihren Abgesandtenkisten oder beim Abschluss von Dungeons – oder Sie reisen zur Schildruhinsel und leisten sich einen Kampf mit den Elitevrykul dort.
  • Mini-Feiertage – Feiern Sie das ganze Jahr über mit Ihren Freunden einzigartige Events, beginnend mit dem Ruf des Skarabäus vom 21. bis zum 23. Januar: Durchleben Sie noch einmal gemeinsam Ihre Erinnerungen an das Öffnen der Tore von Ahn’Qiraj!
  • Brandneue legendäre Gegenstände
  • Der Nachtfestungsschlachtzug (wird am 17. Januar eröffnet) – all Ihre Anstrengungen in Suramar führen Sie zu einem packenden Entscheidungskampf gegen Gul’dan höchstpersönlich.
  • Updates zu Klassen und Berufen!
  • … und vieles mehr!

Und alle weiteren Infos findet ihr im ausführlichen Blogpost von Blizzard.

Kommentar hinterlassen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Spamschutz *