Sony gab heute bekannt, dass sie PlayStation Now auf PlayStation 3, Vita und einigen TV-Modellen nicht mehr anbieten.

PlayStation Now – Ab 15. August endet der Dienst auf den Geräten

Dabei wurde der 15. August 2017 als Abschalt-Termin für die besagten Plattformen genannt. Diese Entscheidung habe man “nach langer Überlegung” getroffen. Das Ziel: Ein Wechsel des Fokus auf die PlayStation 4 und den PC, um “die Nutzererfahrung zu verbessern”.

Die folgenden Geräte werden nicht mehr unterstützt:

  • PlayStation 3
  • PlayStation Vita and PlayStation TV
  • All 2013, 2014, 2015 Sony Bravia TV models
  • All Sony Blu-ray player models
  • All Samsung TV models
  • 2016 models of Sony Bravia TVs (on April 1, 2017)

Immerhin: Sämtliche PS Now Speicherstände bleiben in der Cloud und können via PS4 und PC abgerufen werden. Zudem verweist Sony auf das automatische Re-Abonnement, welches deaktiviert werden muss.

Quelle

Kommentar hinterlassen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Spamschutz *